nächste Verkaufstermine: 24-26.05.2019 + liefern am 25.05 + 14-16.06

Kuh-Kuscheln

4K: Kennenlern Kuh Kuschel Kurs Dafür ist der Bauer schon von vielen ausgelacht worden, aber es wird super angenommen und bisher gab es ausschließlich positive Rückmeldungen. KuhKuscheln ist vielleicht auch falsch ausgedrückt. Es geht eher darum, wie man Kontakt zu Kühen und Rindern aufnimmt und wie man das Verhalten der Tiere deutet. Ihr erfahrt echt viel über Kühe. Kühe sind warm, friedlich, kuschelig, werden gerne gestreichelt und natürlich gehen wir auch zu den Kühen rein. Kühe kann man manchmal mit Katzen vergleichen. Wilde Bewegungen und lautes Geschrei mag keine Kuh, Kühe kann man schwer zwingen = wir müssen uns nach den Tieren richten und das macht es erst richtig spannend. Wer einfach schreiend bei mir in den Kuhstall springt, ist schneller wieder daraußen, wie ihm lieb ist. Kühe sind nicht ungefährlich! Wichtig ist das Verhalten der Kühe deuten zu können und eine nötige Portion Respekt und Einfühlungsvermögen zu entwickeln. Aber das zeigen und erklären wir euch. Neugierig geworden?

Bitte beachtet, dass die Teilnehmeranzahl begrenzt ist. Zu viele Leute heißt auch für die Tiere Stress. Von daher wird das Kuhkuscheln auch nur in einem kleinen Kreis und in einer kleinen Gruppe angeboten. Gut 2 Stunden könnt ihr an Zeit einplanen. Bezahlt wir bar nach der Veranstaltung und nur wem es gut gefallen hat, braucht auch zahlen.

 

Kosten:

1 Erwachsener: 2 Std. Kuhkuscheln für 20 Euro

1 Kind: 2 Std. Kuhkuscheln für 10 Euro

zum Anmelden bitte das folgende Formular benutzen

Kuh-Kuscheln Ort: Bauernhof Sagel 20 €
Information:

Bitte Datum auswählen, um 19 Uhr Kuhkuscheln im neuen Format, wir freuen uns! Bezahlung vor Ort, Kinder nur die Hälfte, aber bitte hierüber online anmelden  Kennenlern Kuh Kuschel Kurs

15.5 ist ausgebucht

 

Auswahl zurücksetzen
Art.-Nr.: kuh-kuscheln Kategorie:
Newsletter

Du möchtest regelmäßig alle Neuigkeiten rund um unsere tierfreundliche Landwirtschaft, die Höfe und die neusten Produkte? Nichts mehr verpassen und für den Newsletter anmelden!